Der einjährige Aufenthalt von Tottenham Hotspurs in Wembley neigt sich dem Ende zu, Junge fliegt die Zeit, wenn Sie Spaß haben. Fans wissen nicht, wie ihr neues Stadion heißt, aber es Frankreich Trikot Kinder wird definitiv die White Hart Lane sein.

In der vergangenen Saison war Chelsea vielleicht Meister, aber Spurs waren die Könige ihrer eigenen Schlösser. In der Heimtabelle setzte sich Mauricio Pochettino 'sside über den Blues, nachdem er kein einziges Spiel in der White Hart Lane in der Liga verloren hatte.

Es muss den Argentinier und seine Spieler gestochen haben, zu wissen, dass sie nie wieder in ihr Stadion zurückkehren werden. Mit dem Bau eines neuen Geländes wurde das alte am Ende der Saison abgerissen und sie zogen nach Wembley.

Daniel Levy sucht jemanden, der 20 Millionen pro Jahr für 20 Jahre bezahlt, um die Namensrechte zu kaufen, aber bisher wurde nichts vereinbart. Laut den Protokollen des Evening Standard auf einer kürzlichen Sitzung des Spurs-Vorstandes wird bestätigt, wie das Stadion heißen wird, wenn keine Einigung vorliegt:

Die Nachricht besagt, dass Spurs dem italienischen Giganten Juventus folgen wird. Die alte Dame zog 2011 vom Stadio delle Alpi ab und ihr neues Frankreich Heimtrikot Kinder Gelände wurde die ersten sechs Jahre als Juventus-Stadion bezeichnet, bevor es letztes Jahr zum Allianz-Stadion wurde.

Das Protokoll zeigte auch, dass der Verein zwar immer noch nach einem Namensrechtsabkommen für das Stadion mit 62.000 Plätzen sucht, der Erfolg jedoch nicht davon abhängt. DL erklärte jedoch, dass die Finanzierung des Stadions nicht an den Verkauf von Namensrechten geknüpft war. THFC befindet sich in Gesprächen, wird jedoch erst dann einen Vertrag abschließen, wenn sie mit dem Preis, der Fußballtrikots Frankreich Kinder Amtszeit und der Gegenpartei zufrieden sind.

Tottenham muss mit der Premier League ihre Pläne für die nächste Saison im nächsten Monat bestätigen, und es fällt ihnen schwer, den jüngsten Beispielen aus West Ham und Liverpool zu folgen und drei oder vier Spiele hintereinander zu spielen, wenn sie nicht zu Hause sind.