Dies war ein Spiel, das Samp einfach gewinnen musste. Bari war die schlechteste Mannschaft in der Serie A - eine Mannschaft, die in 33 Spielen nur 21 Punkte zusammengekratzt und seit Mitte November auf dem letzten Tabellenplatz gelandet war. Sampdoria hatte jedoch ihre eigenen Probleme: Der November war zufällig auch der letzte Monat, in dem sie in einem Auswärtsspiel getroffen hatten. Als Pozzi an den Start ging, war Sampdoria 871 Minuten ohne ein Auswärtstor gelaufen.

Es gab Berichte, dass der Zug eine Wohltat Kolumbien Heimtrikot Kinder war - dass die Spieler erleichtert waren, von der feindlichen Umgebung befreit zu sein, dass selbst Doppeltrainings nicht ausreichten, um die Stimmung zu dämpfen. Am ersten Tag zeigte Pozzi eine Show und erzielte in einem einzigen Trainingsspiel vier Tore - mehr, als er es in der gesamten Saison in einem Wettkampf geschafft hatte.

Aber am Samstag auf dem Platz schlüpfte das Team schnell wieder in die gleichen Muster. Sie hatten vielleicht bessere Chancen als ihre Gastgeber, aber das sagte nicht viel. Sie hatten noch nie so ausgesehen, als hätte Erik Huseklepp Andrea Poli ungeschickt in den Strafraum befördert. Sampdoria konnte es sich nicht leisten, diese Chance zu nutzen. Mit Pozzi, einem von nur zwei Spielern in der Mannschaft, die in dieser Saison auswärts getroffen hatten, war es vielleicht kein Wunder, dass der Ball in seine Richtung gepasst werden sollte.

Der Torhüter hatte die Finger am Ball, konnte ihn aber nicht ganz um den Pfosten schieben. Der Ball schmiegte sich in die untere Ecke, und als Pozzi zur Seitenlinie rollte, ging die ganze Mannschaft mit. Sampdoria hielt daran fest, alle drei Punkte zu holen, aber auch wenn Bari nur wenig Angriffsgefahr bot, waren die verbleibenden Minuten voller Probleme. Poli, der 10 Minuten vor Schluss ausgewechselt wurde, wurde vor dem Ende wegen übermäßiger Proteste von der Bank verwiesen.

Parma und Cesena siegten gegen Udinese und Bologna und Catania holte sich gegen Juventus einen Punkt. Die Gewinne, die Samp an diesem Wochenende erzielte, waren geringer, als sie sich erhofft hatten. Brescia, fünf Punkte weiter hinten, gilt bereits als eine verlorene Sache, aber die Kolumbien Trikot Kinder Reise nach Sampdoria am kommenden Wochenende könnte sich für beide Teams noch als entscheidend erweisen.

Cavasin sagt, dass sein Team 42 Punkte benötigt, um zu überleben - sieben mehr als jetzt, mit vier verbleibenden Spielen. Das ist eine große Herausforderung für eine Mannschaft, die vor diesem Wochenende zwei von ihren letzten neun Spielen gewonnen hat. Die Liste der Spiele sieht auch nicht gerade einfach aus - nach dem Spiel gegen Brescia folgt ein Derby in Genua, ein Heimspiel gegen Palermo und eine Reise nach Rom. Cavasin legt die Messlatte vielleicht höher als nötig, aber in dieser Phase der Saison ist nichts selbstverständlich. Nicht einmal die Unterstützung ihrer eigenen Anhänger.

• Die Niederlagen für Lazio und Udinese haben es den Roma ermöglicht, von einem Top-4-Ergebnis zu träumen, aber Juventus ist mit Sicherheit aus dem Rennen, nachdem er Catania mit zwei Fußballtrikots Kolumbien Kinder Toren Vorsprung belegt hatte. Zu Recht oder zu Unrecht ist es schwer vorstellbar, dass ihr Manager Gigi Del Neri nächstes Jahr zurück sein wird. Antonio Conte, Luciano Spalletti und Roberto Mancini gehören zu den umstrittenen Vertretern - ebenso wie Marcello Lippi (obwohl er in einem Interview in der vergangenen Woche betonte, dass er Juve zwar sehr liebt, aber unbedingt im Ausland trainieren möchte).

Ergebnisse: Bari 0-1 Sampdoria, Bologna 0-2 Cesena, Brescia 0-1 Milan, Cagliari 1-2 Fiorentina, Genua 4-2 Lecce, Inter 2-1 Lazio, Juventus 2-2 Catania, Palermo 2-1 Napoli, Roma 1: 0 Chievo, Udinese 0: 2 Parma.